Artikel-Schlagworte: „Starbucks Verismo“

“Starbucks Discoveries” -Caramel Macchiato-Seattle Latte

Freitag, 25. Januar 2013
 "Caramel Macchiato" und "Seattle Latte" Starbucks Discoveries

Starbucks Discoveries Eiskaffe to go

Trinken von kaltem Kaffee aus Plastikbechern, mittlerweile hat sich der neue Trand nicht nur an Tankstellen, sondern auch bei Supermarktketten und Discountern durchgesetzt. Eigentlich gibt es schon seit 1992 “Mr. Brown” Eiskaffee. Beflügelt durch die ungünstige Dosenpfand Regelung in Deutschland haben in den letzten Jahren vor allem die Eigenmarken der Discounter mit einem Siegeszug im Kalten Kaffee Segment begonnen. Danach folgten aber auch schon bekannte Marken wie z.b. emmi und Mövenpick und verscuhten sich einen Anteil an dem wachsenden Geschäft mit kaltem Kaffee zu sichern.

Klar, dass auch der Trend Kaffee Riese “Starbucks” mitmischt und mit seinen “Starbucks Discoveries” den hauseigenen Kaffee auch in den Kühlregalen plazieren möchte. Neu ist das nicht, aber Geschmack und Design sollen nun bei den Starbucks Discoveries überarbeitet worden sein.

Wenn man einfach nur kalten Kaffee in kleinen Pappbechern verkaufen würde, lägen diese wohl einfach nur  in den Regalen der Supermärkte. Warum? Kalter Kaffee schmeckt numal nicht. Umso besser aber kalte Milch, die man im  Starbucks Seattle Latte wie auch beim Caramel Macchiato Latte der Hauptbestandteil mit beträchtlichem Anteil ist. Dadurch erhalten sie den vollen Geschmack der nunmal ein Caramel Machiatto Latte und ein Seattle Latte ausmachen.  Da muss man sich schon fast fragen, wiebekommt Starbucks das immer hin . “Normaler Weise bereitet man gewöhnlichen Kaffee aus einem Gemisch aus Wasser und Kaffeeextrakt zu. Der  Kaffee  der sich in den Starbucks Discoveries befindet, ist zu 100% Fairtrade Kaffee – also  absolut lobenswert! Überraschender weise ist auch der Zuckeranteil in den beiden ” Starbucks Discoveries” erstaunlich wenig.
Denn beide Starbucks Sorten haben einen wertvollen ausgeprägten,  süßlichen cremigen Geschmack.

Und sicherlich freuen sich viele bald auf den Kaffee der neuen Starbucks Verismo, damit soll Starbucks Genuss zu Ihnen nach Hause kommen.

Starbucks Verismo, lieferbar

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Starbucks Verismo – schon im März angekündigt, ist nun das neue Kaffeekapsel System von Starbucks lieferbar. Die auf dem K-Fee System basierende Starbucks Kaffeemaschine ist nun mit ein wenig Verspätung im Starbucks Onlineshop bestellbar. Ein unboxing Video der Starbucks Verismo befindet sich in unserem Youtube Kanal: <LINK>

Starbucks Verismo Kaffeekapsel System

Montag, 12. März 2012
Verismo Kapseln, für das Starbucks Kaffee Kapsel-System

Starbucks Verismo, neues Kaffee Kapselsystem

Starbucks Verismo Kaffeekapsel System, will mit neuem Premium Padsystem Ihre Espresso und Kaffeespezialitäten auch in den Privathaushalt bringen. Und das noch vor den großen Sommerferien. Und das nicht nur in Deutschland und den USA, sondern weltweit. Damit möchte Starbucks Marktführer im ca. 6 Mrd. EUR starken Kaffeegeschäft mit den Kaffeepads und Kaffeekapseln werden.

Starbucks sieht es als einen Teil seiner Verpflichtung außergewöhnliche Kaffee- und Espresso-Getränke an seine Kunden zu bringen. Mit dem Verismo®-System von Starbucks soll frische Starbucks Qualität bei Espresso-Getränken wie z.b. Latte Macchiato aber auch frischer, gebrühter Kaffee zuhause auf Knopfdruck zur Verfügung stehen.

Höchste, präzise Schweizer Ingenieurkunst, einer zum Patent angemeldeten Hochdruckextraktion für Kaffee, bieten die Möglichkeit, Starbucks-Qualität Getränken zu schaffen. Zusammen mit einer strategischen Partnerschaft der in Deutschland ansässigen Krüger GmbH & Co. KG wird Starbucks sein neues Verismo®-System vermarkten und verkaufen. Und das mit von Starbucks ausgewählten 100% Arabica-Kaffee.

Mittlerweile berichten viele Medien über die neue Starbucks Verismo Kaffeemaschine für zuhause. Wir haben einmal die Pressemeldung aus den USA übersetzt und hier zum nachlesen eingestellt:  Starbucks Verismo