Archiv für die Kategorie „zu: sonstiges im Internet“

10% Gutschein für meinPaket.de für alle

Samstag, 23. Juni 2012
meinpaket Gutschein

meinpaket

Zum Geburtstag der BILD, die heute in alle  Haushalte eine GRATISAUSGABE verteilte hat meinpaket.de, die Shoppingplattform von DHL eine ganzseitige Anzeige geschaltet und bietet allen Lesern einen Gutscheincode an.  Dieser ist natürlich auch zu verwenden, falls die Bild heute in Ihrem Briefkasten fehlte. Auch kaffee.net ist seit beginn der Einkaufswelt von DHL mit seinem kompletten Angebote bei meinpaket vertreten.
Verwenden Sie den Gutscheincode: BILD beim bezahlen im Warenkorb.  Aber meinPaket bietet auch noch andere interessante Angebote von netten und freundlichen Onlinehändlern:

>> tolle Deokrationsartikel für Bad und Haus
>> Staubsaugerbeutel daniplus, Swirl oder Dyson Ersatzteile
>> Salbendose, Tüten, Flachbeutel, Tragetaschen, Papiertragetaschen
>> Taufgeschenk finden
>> Consumer-Electronic und Lifestyle-Produkte

Aber wie auch immer, es lohnt sich natürlich auch immer ein Preisvergleich. Oft ist AMAZON.de im Preis ein wenig untern den Preisen bei meinpaket.de. Der generelle Rabatt von 10% zur BILD Aktion bringt aber bei vielen Produkten eine Preisvorteil.

 

Deutschland gegen Holland

Mittwoch, 13. Juni 2012

und das erste Tor für Deutschland hat schon einmal das leckere Brötchen mit Stevia Marmelade Schwartau Wellness geschossen. Wir hoffen das alle Fußballfans aus Deutschland und aber auch in den Niederlanden, denn dort kommt schließlich der leckere Senseo Kaffee her einen spannenden Fußball Abend haben  werden. Möge das bessere Team (Deutschland) gewinnen.

iCOFF – der erste APP-gesteuerte Kaffee-Automat

Sonntag, 1. April 2012

Jetzt kommt der erste APP-gesteuerte Kaffee-Automat – die Revolution beim iCOFF-Genuss

US-Forscher erfindet den ultimativen Kaffee-Automat – Berechtigte Ängste bei den italienischen Traditionsmarken

Kaffeepad System iCoff mit App

iCOFF Konstruktionszeichnung

Sein Vater war der berühmte Chef der Cafe-Bar bei Apple Ende der 70er Jahr. Steve Jobs war dessen größter Fan. Der legendäre Apple-Gründer gab auch dem Vater den Rat, dass der Junior in Berkley Computer-Wissenschaften studieren sollte. Bravento Veldato befolgte den Rat des I-Guru und ist heute Professor für Computer-Automation in Berkley, der Universität unweit des Silicon Valley. Ganz konnte er aber die italienischen Wurzeln seiner Familie nicht verleugnen und tüftelte in seiner Freizeit an dem ultimativen Kaffeepad-System – natürlich gesteuert von Apple iphone. So viel treue zu Steve Jobs musste sein.  Kurz vor seinem Tod durfte Steve Jobs den ersten Prototyp von seinem ipad aus steuern und den super iCafe genießen.

Kein Wunder, dass kurz darauf die Investoren in Reihe anstanden, um das nötige Kapital für die Markteinführung bereitzustellen.  Heute ist es nun soweit: Der iCOFF-Maker wird im Kalifornischen Monterey der Öffentlichkeit präsentiert.

In den ersten Reihen werde sicherlich nervös die Vertreter der bisherigen Platzhirsche wie z.b. Senseo, Tassimo oder Dolce Gusto stehen. Aber auch die Hersteller der Kaffee-Vollautomaten wie z.b. JURA oder SAECO dürften in den nächsten Tagen einiges an Arbeit in die Entwicklungsabteilung geben.

Im Überblick hier nun die uns bekannt gewordenen technischen Details (ohne Garantie auf Vollständigkeit)
iPhone bzw. iPad APP gesteuerte Auswahl der Funktionen aus dem eigens lizensierten iCOFF Cockpit.
Das beinhaltet: Auswahl aus anfangs fünf verschiedenen “iCoffee” Kaffeepad-Sorten:

2 Düsen Kaffee Zubereitung mit iCOFF

iCOFF-Kaffee Zubereitung mit 2 Düsen

- 100% iArabica, Kenia, Arabischer Frühling (= Neue Sorte, die eine Charity Abgabe zur Unterstützung der Freiheitsbewegungen in Nordafrika beinhaltet), French Vanilla, und McDonalds Breakfast  (bekannt aus den amerikanischen Schnellrestaurants).

Die Kaffeesorten werden über eine Art “Revolvermagazin”, welches vorab bestückt wurde, ausgewählt und geladen. Die Wassermenge wird passend zu den Zubereitungsarten “produktbedingt” abgerufen, kann aber auch per App individuell nach Nutzerwunsch konfiguriert werden. Die ebenfalls verfügbare Milchauswahl aus einem gekühlten Milchtank (unten links) ermöglichlichen die  Latte Macchiato – bzw. Cappuccino Funktion – macht einen der leckersten  Latte Macchiato oder Cappucinos aus Padsystemen. Ebenfalls lassen sich bis zu sechs Kaffeearomen mit iCOFF verwalten und per App beliebig mischen.

Über iTunes ist dann ab heute dem 1.April 2012 der iCOFF Store freigeschaltet, der mit der Maschine, synchronisiert, die neuesten iCoffee Sorten selbstständig für Sie bestellt.

 

Weiterhin aktuelle Informationen findet ihr immer auf unserer FACEBOOK Seite, dort einfach “geällt mir” klicken !

 

Ach so, und natürlich: April, April… ;-)

Zuckerhut für Feuerzangenbowle Rezept

Dienstag, 27. Dezember 2011
Zuckerhut für Feuerzangenbowle und Rezept für Feuerzangenbowle

Zuckerhut für Feuerzangenbowle und Rezept für Feuerzangenbowle

Feuerzangenbowle, der Filmklassiker mit dem unvergessenen Heinz Rühmann, hat auch heute noch nichts von seinem Reiz verloren. Jedoch war “Die Feuerzangenbowle” war nicht die erste Verfilmung des Romans von Heinrich Spoerl. Schon in 1933 verfilmte auch Robert A. Stemmle unter dem Titel “So ein Flegel” diesen Roman, auch schon mit Heinz Rühmann. Leider heute nur noch fragmentarisch erhalten. Die berühmtesten Sätz aus “Die Feuerzangenbowle” sind  “Pfeiffer, mit drei f.” — “Also wat is en Dampfmaschin? Da stelle mer uns janz dumm., und heute noch immer bei jung und alt bekannt.
Durch diesen Film erlebt die Feuerzangenbowle, die jedoch keine Bowle im klassischen Sinn ist, sondern ein alkoholhaltiger Punch. Der Punch wurde benannt nach der Feuerbowlenzange (gelochtes Blech) über dem Getränk, auf die ein brennender, rumgetränkter Zuckerhut gelegt wird.

Rezept für Feuerzangenbowle:

ca. 2-2,5 Liter Rotwein, wie z.b. Spätburgunder
ca. 0,5l Rum, um die 54%
400-500 ml frischen Orangensaft
1 Zimtstange
4  Sternanis
6-8  Gewürznelken
1  Zitrone zum auspressen, bitte unbehandelt
1  Orange, bitte unbehandelt
Zucker-Hut

Zubereitung Feuerzangenbowle:

Den Rotwein auf dem Herd erhitzen (nicht kochen!), danach die Zitrone hälften und auspressen. Die Orange in Scheiben schneiden. Den Orangensaft (ca. 400-500ml) und den gepressten Zitronensaft dem Rotwein hinzugeben und weiter erhitzen. Dabei darauf achten das alles niemals kocht.
Die Gewürze (Anis, Zimt, Gewürznelken) in den Topf geben, und während des erhitzens umrühren.
Dann alles in einen Feuerzangenbowlen Topf (Stövchen) umgießen. Die Oragenscheiben hinzugeben und mit der Zitronenschale

Weinmischung in einen Topf umgießen, auf ein Stövchen stellen. Orangenscheiben in die Bowle geben. Dann den Zuckerhut auf die Feuerzange legen und über den Topf für die Feuerzangenbowle legen. Das ganze wird dann mit etwas Rum beträufelt. Dann weitern Rum in eine Kelle geben und mit einem langen Streichholz (gefährlich) oder Ofenfeuerzeug (besser) anzünden und brennend über den Zuckerhut gießen. Abwarten bis es verbrannt ist, und dann weiteren Rum, erst in die Kelle gießen, dann über den brennenden Zuckerhut laufen lassen.Dies wiederholen, solange bis der Rum aufgebraucht ist. Wichtig, alles noch ein wenig ziehen lassen, und vor dem Servieren nochmals kräftig umrühren.
WICHTIG: NIEMALS die Rumflasche direkt an die offene Flamme halten, und immer einen Feuerlöscher in greifbarer nähe haben.
weitere Links:
Zuckerhut für Feuerzangenbowle bestellen
Zubehör für Feuerzangenbowle bestellen
“Die Feuerzangenbowle” als DVD bei AMAZON.de bestellen


 

ab heute zugelassen: neuer Süßstoff STEVIA

Freitag, 2. Dezember 2011
stevia - der neue Süßstoff Superstar

stevia -neuer Süßstoff

Stevia der neue Superstar unter den Süßstoffen – vielen schon bekannt durch zahlreiche Berichte in Rundfunk und Fernsehen. Nichtzuletzt hat SternTV seit dem Jahr 2009  mehrfach über Stevia als neuen natürlichen Süßstoff berichtet. Seit dem 2.12.2011 ist nun Stevia als Lebensmittelzusatzstoff auch im europäischen Markt, also auch in Deutschland zugelassen.  Stevia ist ein kalorienfreier Süßstoff mit natürlichen Ursprungs.  Die Stevia-Pflanze kommt ursprünglich aus Paraguay und wird seit Jahrhunderten wegen ihrer außerordentlichen Süßkraft (ca. 200 bis 300 Mal stärker als Zucker) geschätzt. Somit wird Stevia sicherlich der neue Superstar im Markt der Süßstoffe werden, denn wer braucht dann noch Zucker?

Was ist Stevia?
Stevia ist ein aus der Stevia Pflanze (Süßkraut, Honigkraut) gewonnenes Stoffgemisch, der auch als Süßstoff verwendet wird. Stevia hat je nach Qualität bis zu 300fache Süßkraft von Zucker und ist auch für Diabetiker geeignet. Es gab lange Zeit bedenken Stevia als Zusatz für Lebensmittel zuzulassen, da die Vermutung bestand, es gäbe negative Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit und Fortpflanzungsorgane oder wäre krebseregend. Die konnte jedoch in einer europäischen Studie der EFSA nicht festgestellt werden. Stevia Blätter werden seit über 500 Jahren schon von der indigenen Bevölkerung von Paraguay und Brasilien bei der Zubereitung von Speisen, Getränke und als Heilpflanze verwendet. Schon vor über 100 Jahren ein Schweizer Botaniker names Bertoni erkannt, das ein paar kleine Blätter ausreiden um Tee oder starken Kaffee zu süßen.

Wo kommt Stevia her?
Stevia wird derzeit in vielen Teilen Südamerikas, Zentralamerika und Asiens, hier hauptsächlich in Thailand und China, angebaut. Die größten Anbaugebiete für Stevia befinden sich heute in China, vorallem in der Provinz Jiangsu in Ostchina leben bereits viele Menschen vom Anbau der Stevia Pflanze. Seit dem Jahr 2008 ist alleine dort die Anbaufläche fast verzehnfacht worden. Da bereits über 80% des Stevia Weltbedarf´s aus China stammt, war es kein wunder, das schon auf der Lebensmittelmesse Anuga 2011 in Köln augenscheinlich fast nur chinesische Unternehmen Stevia anboten. Gerüchterweise will einer der Top Getränkehersteller in seinen Produkten sowohl den Zucker teilweise durch Stevia ersetzen. Auch bei den diätischen Lebensmitteln wird in kürze damit gerechnet das die klassischen Süßstoffe durch Stevia ersetzt werden.

Welche Produkte gibt es schon im Markt ?
Derzeit gibt es schon eine große Anzahl an Stevia Produkten, die jedoch alle noch ohne Markennamen sind. Auch bei AMAZON gibt es schon eine große Auswahl an Stevia Produkten. (>>> hier klicken <<<)
Die großen Hersteller, wie z.b. der Marktführer im Süßstoffmarkt natree wird im Februar 2012 zwei Stevia Süßstoffprodukte im deutschen Markt einführen. Hierbei handelt es sich um natreen stevia im 120er Tischspender und als Granulat im 45g Glas.

 

 

 

 

 

M&M’s individuell mit eigener Botschaft gestaltenm

Sonntag, 2. Oktober 2011

Sie suchen noch ein individuelles Geschenk für Geburtstag, Hochzeit, Geburt und Taufe? Eine nette Idee sind die mit eigener Botschaft bedruckten m&m Schokolinsen. Es ist ganz einfach seine eigenen m&m´s individuell zu gestalten, du kannst deine Farben, deine persönliche Botschaft und deine Verpackung selber auswählen. Es handelt es sich um die echten M&M’s Schokolinsen, welche in Einklang mit den von Ihnen ausgewählten Farben individuell gestaltet und mit der von Ihnen ausgewählten Botschaft bedruckt werden, dieses Angebot wird ausschließlich über das Internet vertrieben.

Bei der Gestaltung der eigenen m&m Linsen, ist immer eine Auswahl von 2 Farben aus dem aktuellen Sortiment möglich.

Sie können bis zu 2 individuelle Botschaften auf Ihre m&m Schokolinsen schreiben. Für jede Botschaft verfügen Sie über 2 Zeilen zu jeweils 8 Zeichen, aber es muss mindestens eine Botschaft eingebenwerden. Es werden Ihre  Botschaften jeweils abwechselnd auf den beiden ausgewählten Farben erscheinen, jeweils auf einer Seite der  Schokolinse mit der Botschaft und die andere Seite mit dem « m ».

Leider ist die individuelle Gestaltung von M&M ‘s lediglich bei der Sorte M&M Schokolinsen möglich, und für die Sorte Peanut  aufgrund der unregelmäßigen Form dieser Schokohülle nicht möglich. Die Herstellung erfolgt frisch im französischen Elsaß.  Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist immer auf der Verpackung angegeben, und beträgt immer über 24 Wochen.

Die Geschichte von m&m:
Das kleine “m” erschien im Jahr 1950 auf den Schokolinsen. Es war ursprünglich schwarz, bevor es weiß wurde, wie heute auf M&M’s®, und anschließend grau auf My M&M’s®.

jetzt  m&ms, direkt online bestellen, mit meiner  individuellen Botschaft

 

ACHTUNG: Gutschein
Bis 30.11.2011 gibt es 5,00 EUR als GUTSCHEIN, mit dem Code: Geburtstag

Kaffee bestellen auf dem iphone ?

Freitag, 16. September 2011
online Kaffee bestellen im Meeting

Kaffee auf Handy bestellen

Wir haben diese kleine nett gemachte App ConfOrder  im itunes Shop gefunden, wollte euch diese nicht vorenthalten.Insbesondere wenn mann sich in einer wichtigen Konferenz befindet, und wieder keine Kaffee mehr im Besprechungsraum hat, kann die App sehr nützlich sein.
Dank der ConfOrder App, seit Ihr nun in der Lage verschiednen Kaffeetypen wie z.b. Latte Macchiato, Cappucino oder Espresso ganz schnell per i-phone App zu bestellen. Einfach und schnell, ohne das Zimmer zu verlassen, kann  man per ConfOrder App im Sekretariat oder Service bestellen, ohne den Raum verlassen zu müssen, oder durch ein Telefonat das Meeting zu unterbrechen. Auch Tee, Kaltgetränke und Snack lassen sich schnell und einfach bestellen.
Der zuvor definierten Empfänger erhält eine eMail von ConfOrder mit Ihrer Bestellung, und kann die Sache sofort übernehmen.

ConfOrder – der kleine Begleiter für Konferenzen – ANGONE

heute gewinnen: 10,00 EUR Gutschein für meinpaket

Dienstag, 5. April 2011
meinPaket Gutschein

meinPaket Gutschein über 10,00 EUR von kaffee.net

heute verlosen wir unter allen unseren Fans auf Facebook einen Gutschein über 10,00 EUR für meinpaket von DHL. Dort bietet aucgh kaffee.net von Anfang an leckere Produkte rund um den Kaffeegenuß an. Werdet heute FAN auf Facebook von kaffee.net und teilt dann einen der LINKS an eure Freunde. Schon seit ihr bei der Auslosung der Gutscheine dabei.
Den Shop von kaffee.net bei meinpaket.de findet ihr unter diesem LINK.

update: wegen des großen Erfolges, verlosen wir einfach 5 Gutscheine ! Danke !

Apple ipad-2 weiß, unboxing

Sonntag, 27. März 2011

Erfahrungsgemäß werden die neuen Tassimo Maschinen, Dolce Gusto, oder Senseo Maschinen erst im Herbst pünktlich zum Weihnachtsgeschäft in die Läden kommen. Die im letzten Jahr erschienene Krüger K-Fee Kapselmaschine haben wir schon als unboxing Video auf unserem youtube Kanal veröffentlicht, und das in kürze auch in Deutschland erscheinende Cremesso Kapselsystem  haben wir aus einer white Box auch  schon unboxed. Ein weiteres Cremesso unboxing: “Cremesso Milk and ” erscheint auch noch in kürze.

Aber um die Wartezeit bis zu den neuen Tassimo, Dolce Gusto oder Senseo Modellen zu verkürzen, haben wir euch den am meisten erwarteten technischen Artikel 2011 auch einmal unboxed: Das neue Apple ipad-2 in weiß:

Amazon.de durch Wikileaks Anhänger down ?

Sonntag, 12. Dezember 2010

Mehrere Händler-Kollegen die auch Ihre Produkte auf AMAZON.de anbieten, berichten, das seit Sonntag den 12.12.2010, 21.45 Uhr ist die deutsche Seite des amerikanischen Buchhändlers Amazon nicht mehr erreichbar ist. Handelt es sich hierbei um einen Angriff durch die Anhänger von wikileaks? Oder ist Amazon mit den Weihnachtseinkäufen der deutschen Kunden überfordert?

Egal ob es durch wikileaks oder zu hohen Kundenansturm geschehen, gerade an diesem Wochenende, zur besten Einkaufszeit OFFLINE, heißt für AMAZON und uns Händlern die dort verkaufen, hohe Umsatzverluste.
Leider ist nur wenigen deutschen Internetnutzern und Kunden von Amazon ist bekannt, dass Amazon auch weltweilt seiner Erfahrung mit IT-Infrastruktur anderen Unternehmen und Organisationen zur Verfügung stellt. Amazon ist vor allem wegen der guten Performance und überdurchschnittlichen Ausfallsicherheit bisher für viele Webseiten Betreiber ein verlässlicher Partner gewesen.  Unter Namen wie Amazon S3 und EC2 vermietet der Online-Händler seine IT-Infrastruktur minutenweise an Unternehmen und auch an Organisationen, wie z.b. wikileaks. Nach der Veröffentlichung der Botschaftsdepechen von wikileaks, hat Amazon hatte jüngst WikiLeaks von seinen Servern verbannt. Amazon warf WikiLeaks, eher pauschal eine Verletzung der Geschäftsbedingungen vor, wonach die Webseiten im Besitz der Nutzungsrechte jener Inhalte sein müssen. Obwohl bisher nicht geklärt ist, ob wikileaks unrechtmäßig im Besitz dieser Dokumente ist, hat Amazon aber auch andere Unternehmen wie Paypal, moneybookers oder Visa und Mastercard die Zusammenarbeit beendet.

Viele Kunden auf der ganzen Welt haben bereits Verträge oder Dienstleistungen der betreffenden Unternehmen boykottiert.

UPDATE, 12.12.2010 / 23.00 Uhr: Scheinbar ist AMAZON.de wieder erreichbar. Offiziell ist bisher kein Statement von Amazon zu finden.
UPDATE, 12.12.2010 / 23.50 Uhr: Bei mehreren befreundeten Händlern gehen nun auch wieder Bestellungen ein. Der Ausfall war also nur ca. 1,5 Std., relativ genau ab 21.18 Uhr.

UPDATE, 13.12.2010
Laut eigener Presseabteilung von AMAZON handelte es hierbei nicht um eine DDoS Attacke durch wikileaks, sondern um einen dekte an der Hardware, die zu kurzzeitigen Ausfällen führte.